Favorit der Woche 9

Hallöchen 🙂

Mein Favorit sind diesesmal die Bananen-Pancakes

Sie sind super einfach zu machen, schmecken unheimlich lecker und sind gesünder als die normalen Pfannenkuchen!

Das Grundrezept besteht nur aus 2 Zutaten:

• 2 Eier
• 1 Banane

(Das Rezept könnt ihr aber trotzdem individuell erweitern.. Bsp. Könnt ihr noch Haferflocken, Zimt oder Kakao, etc hinzufügen.. Wie ihr wollt und auf was ihr so Lust habt ;))

So sehen die Pancakes aus:

image

(Ich muss dazu sagen, dass ich die normalen Pfannenkuchen so groß ausbacke wie auch die Pfanne ist aber bei den Bananen-Pancakes mache ich sie am liebsten Mini 🙂 )

Ich mache aber meistens nur das Grundrezept, dass schmeckt nämlich auch so super gut. Wobei ich von vielen Personen gehört habe, dass sie das gar nicht mögen aber ich denke das ist wieder geschmackssache 😉
Probierts einfach mal aus, vielleicht schmeckt es euch ja!

Ihr könnt mir auch gerne sagen, was eure Lieblingspancakes sind und mit was ihr sie gerne esst (Bsp. Zimt&Zucker, Nutella, usw..)

Bis zum nächsten Mal xx

Advertisements

Kuchen, Cupcakes & Co

Hallo ihr lieben 🙂

Mein heutiger Blog dreht sich um das Thema Backen. Ich liebe es einfach so sehr! Neue Rezepte auszuprobieren, verschiedene Geschmacksrichtungen zu testen und die Deko auf den Torten/Cupcakes/etc zu machen.
Am Wochenende gibt es immer Kuchen wenn die Bundesliga kommt und sonst ist auch der Sonntag ein beliebter Tag bei uns Kuchen mit der Familie zu Essen (Kaffee darf natürlich dabei nicht fehlen) 😉

Hier könnt ihr euch mal einpaar meiner Cupcakes, Torten und sonstiges ansehen:

Oreo Cupcakes:

image

Fruchtige Erdbeertorte:

image

Biskuitkuchen mit Vanillebuttercreme:

image

Maulwurfkuchen mit Bananen:

image

Rentierkuchen zu Weihnachten:

image

So es gibt natürlich noch viel viel mehr aber nur das ihr mal einpaar Eindrücke habt 🙂

Wenn es euch interessiert kann ich euch gerne das ein oder andere einfache Rezept aufschreiben 🙂

Ein schönes Wochenende und bis bald! ❤ xx

Favorit der Woche 8

Halli Hallo ihr 🙂
Die Leute die Nagellack hassen sind wohl diese Woche wohl etwas fehl am Platz 😀
Ja mein Favorit diese Woche ist Nagellack,  eher Nagellack einer Marke:
Von Maybelline.

image

Ich habe sie zum Geburtstag geschenkt bekommen und habe sie sofort lakiert.
Nach fast einer Woche ist der Lack noch nicht abgeblättert oder irgendwie eingerissen. Und auch die Farben sind toll aber das liegt wahrscheinlich daran das meine Freundin einfach genau meinen Geschmack kennt 😁
Das sind die beiden Sachen die ich an Nagellacken besonders wichtig finde und deswegen ist es mein Favorit. 🙂

Meine Nagellacksammlung ❤

Hallo ihr lieben 🙂

Ich bin echt ein Nagellackfreak (war ich schon immer) und kaufe mir daher sehr gern alle möglichen Farben, verschiedene Marken und weitere ‚Deko‘-Sachen für die Nägel.

Hier könnt ihr meine Sammlung auf meiner eigengebauten Tribüne sehen:

image

Zuzeit sind meine Lieblingsnagellacke von P2 (darüber habe ich schon ein bisschen in der ‚Mein Favorit der Woche‘ erzählt.)
Früher waren meine Lieblingslacke von Essence (in der 1.&2. Reihe von oben auf dem Bild), mittlerweile trage ich sie nicht mehr so häufig da ich finde das sie schneller abblättern als die von P2 zum Beispiel.

Trotzdem kann ich sagen das ich alle Nagellacke liebe, da ich ja für jeden Anlass was passendes parat habe 😉

So das wars für heute, hoffe ihr hattet einen guten Start in die Woche!

Bis zum nächsten Mal xx

Das Thema Trinken..

Hallo ihr Lieben 🙂
Nach einer etwas längeren Zeit melde ich mich wieder, da ich und viele meiner Freunde diese Woche Geburtstag hatten hatte ich leider keine Zeit.
Heute möchte ich über das Thema Trinken reden.
Ich habe damit so meine Problemchen..
Erst vergesse ich es, dann habe ich überhaupt keinen Durst und wenn ich dann den Durst hab, habe ich nichts zu trinken dabei.
Und so kommen oft auch nur ein halber Liter an trinken am Tag zusammen.
Ich weiß das das nicht gesund ist und deswegen suche ich schon lange nach etwas zu trinken, das mir wirklich schmeckt.
Und hier habe ich die Lösung:
„Vöslauer“. Die Marke hatte ich bisher noch nie gesehen aber als sie mir im dm auffiel kaufte ich es sofort.
Und es schmeckt toll!
Es gibt viele verschiedene Sorten aber
alle sind sehr erfrischend und sprudelig 🙂
Meine Lieblings Geschmacksrichtung ist Zitrone- ingwer, normalerweise schrecke ich von Ingwer etwas zurück weil ich gleich an etwas scharfes denke aber hier schmeckt es einfach nur so frisch!

image

Einmal hier das Wasser mit Geschmack,

image

und hier einen Saft in der Geschmacks Richtung Grapefruit.
Ich kann euch die drinks echt empfehlen, da sie auch nicht teuer sind.
Habt ihr sie schon einmal probiert?:)

Mein Tag auf Mallorca

Halli Hallo!

Nun ist meine Kreuzfahrt schon wieder 3 Wochen her 😦
Jedenfalls möchte ich euch heute kurz von Mallorca erzählen.
Wir kamen mit dem Schiff so gegen 14:30Uhr auf Mallorca an. Danach sind wir sofort von Bord gegangen und mit dem Bus ans Meer gefahren. Der Bus war leider so sehr überfüllt und die Luft war durch die vielen Menschen auch nicht mehr die beste.
Als wir dann aber am Strand ankamen, gingen wir sofort ins Meer und es war herrlich!

image

Das Wasser war sehr angenehm bei der Hitze und das Wellenreiten hat super viel Spaß gemacht 🙂 Man konnte ewig raus laufen/schwimmen da es überhaupt nicht tief war und man immer den Boden berühren konnte. Am Strand haben wir noch ein paar Bilder gemacht und ich hab ein paar Muscheln gesammelt.

image

So gegen Abend sind wir dann am Ballermann in den Megapark gegangen und dort hatte gerade Jürgen Drews einen Auftritt.

image

Wir blieben noch eine Weile und danach sind wir wieder zurück zum Schiff gelaufen. Ein kurzer Aufenthalt aber trotzdem sehr erholsam, erlebnisvoll und interessant..

So ich hoffe euch gefällt der Beitrag und die Bilder 🙂

Bis zum nächsten Mal xx

Favorit der Woche 7

Hallöchen!

Diesesmal ist mein Favorit etwas zu essen: Der Mikrowellenmuffin

Vielleicht kennt ihr ihn ja schon, wenn ich mal Lust auf einen Muffin habe aber keine Zeit hab welche ganz normal im Ofen zu machen, bereite ich liebend gern meinen Mikrowellenmuffin zu.
Das Rezept ist wirklich simpel und man kann es auch so variien wie es einem persönlich besser schmeckt bzw auf was man gerade Lust hat. Auf die Tassengröße kommt es auch an, eine kleine Tasse braucht von allem weniger als eine größere Tasse.
Meine 2 Lieblinge sind einmal der Normale-Muffin und einmal der Schoko-Muffin

Die Zutaten für die normale Variante sind:

3 El Mehl
1-2 El Zucker
2-3 El Milch
1 Ei
1 El Öl

All diese Zutaten in eure Tasse füllen und kräftig rühren bis eine glatte Masse entsteht.
(Wer will kann nun auch 1 El Nutella in die Mitte geben und !nicht verrühren!, dann habt ihr einen schön schokoladigen Kern)
In der Mikrowelle ca. 1:30 – 2:09 Minuten ‚backen‘.

Die Zutaten für die Schokovariante:

3 El Mehl
1-2 El Zucker
2-3 El Milch
1 Ei
1 El Öl
1 El Nutella oder Kakao

Wie oben auch, alle Zutaten miteinander vermischen und ca. 1:30 – 2:00 Minuten in eurer Mikrowelle ‚backen‘.

Vorsicht beim herausholen und essen, ist anfangs ziemlich heiß!

Viel Spaß & Guten Appetit! Gebt mir bescheid ob ihr das mal ausprobiert habt 🙂

Bis bald xx